Historisches Bühnensolo und Hörbuch

Markus Grimm begegnet Menschen, die Geschichte prägten

Als Spezialist für die Vergegenwärtigung von Geschichten aus der Geschichte sucht Markus Grimm nach dem, was dahinter steckt. Als Darstellungskünstler nennt ihn die Presse einen „Meister der Erzählkunst“, der weder Kostüm noch Bühnenbild braucht, um einen rundum faszinierenden Abend zu gestalten. Spielerisch wird hier die Grenze überschritten zwischen spannender Unterhaltung und Geschichtsvermittlung hin zu einem völlig neuen Unterhaltungsgenre. 

In der für Markus Grimm typischen Mischung aus virtuoser Personendarstellung und poetischer Erzählung lässt er Menschen, die Geschichte gemacht haben, auferstehen – amüsant und verständlich, emotional und geistreich.

Das Programm besteht aus verschiedenen, nach Wunsch kombinierbaren Einheiten: Neben einer kleinen Kulturgeschichte des Weins erzählt Markus Grimm aus dem Leben des berühmten Würzburger Bildhauers Tilman Riemenschneider, er gibt Einblicke in das Schaffen des großen Baukünstlers Balthasar Neumann oder erweckt mit den Brüdern Grimm zwei geniale Sprach-, Geschichts- und Märchenfreunde zum Leben.

Ein kurzweiliger, spannender, berührender Abend zum Erinnern, Staunen und Freuen!

Hörbuch, gesprochen vom Autor, 2 CDs, Echter-Verlag, 2013, € 17,95, erhältlich im Buchhandel, über Amazon oder shop.echter-verlag.de.


"Wein, Geist und Geschichte" gibt es außerdem in unterschiedlichen Editionen, die – der Örtlichkeit oder dem Anlass entsprechend – ganz individuell gestaltet werden (z. B. Edition Staatlicher Hofkeller, Edition Franck-Haus Marktheidenfeld). Haben auch Sie Interesse an Ihrer eigenen Edition, die Ihre Geschichte berücksichtigt, die Geschichte Ihres Hauses, Ihre Weine oder sonstige Besonderheiten? Treten Sie in Kontakt!

Geschichte, die unter die Haut geht.

Markus Grimm entstaubt die Historie und holt die Vergangenheit in die Gegenwart. In seiner eindringlichen, lebendigen Darstellung gewinnen Geschichten aus der Geschichte Kontur und Gesicht, und das Publikum spürt, wie heutig die Themen von einst sind. Spielerische Geschichtsvermittlung und Gegenwartsbetrachtung zugleich – informativ, intelligent und berührend. So aktuell kann Geschichte sein.